AVAYA SECOM

Das AVAYA SECOM Telefon Prima-T

 

 

 

 

 

Mit der der modularen Branchenlösung SECOM ermöglicht AVAYA die Kombination von herkömmlicher Telefonie mit den Leistungsmerkmalen einer Lichtrufanlage. Unter Berücksichtigung der Heimmindestbauverordnung wird ein so kostengünstiger, sicherer bzw. flexibler Bewohnernotruf mit speziell auf die Bedürfnisse von Senioren-, Altenpflegenheimen sowie Kur-Und Rehakliniken zugeschnittene Telefonie-u. Peripheriegeräten realisiert.

  

Technische Beschreibung der Lösung

  

Die SeCom - Systemlösung und seine Komponenten wurden unter Berücksichtigung:

  • der Anforderungen der Deutschen Heimmindestbauverordnung für Rufanlagen
  • der VDI 6008 Richtline für "barrierefreie Lebensräume"
  • der EN 50134* für Personenhilferufanlagen
  • und der DIN VDE 0834* Rufanlagen für Pflegeheimszenarien

*Wichtiger Hinweis:

Die EN 50134, die DIN 77800 und die DIN VDE 0834 sind gesetzlich für Altenpflegeeinrichtungen nicht vorgeschrieben. Bei den optionalen SeCom - Konfigurationen nach DIN VDE 0834 werden "3 - Farbzimmersignallampen" eingesetzt, da diese von der Norm zwingend vorgeschrieben werden.

Die SeCom Infrastruktur kann für folgende Anwendungen genutzt werden:

  • Moderne Telekommunikation für Pflegedienst und Verwaltung
  • Komfortables Telefonieren für Bewohner mit seniorengerechten Telefonen bzw. Telefonen für Menschen mit Behinderung
  • Sicherer und komfortabler Bewohnernotruf (z. B. Überwachung aller Notrufauslöskomponenten am Wahlgeber, Leitungsüberwachung zum Wahlgeber, zentrale und überwachte Spannungsversorgung für die lokalen Wahlgeber etc.)
  • Signalisierung und Protokollierung aller Bewohnernotrufvorgänge
  • Optionales PC - gestütztes Alarm- und Gebührenmanagement (Medial Applikationen, Funktionspakete AMM und GDV)
  • Optionale Signalisierung auf Zimmersignallampen (1 - farbig oder gemäß VDE 0834 3 - farbig)
  • Optionale Alarmweiterleitung auf DECT- VoWLAN-Handsets und / oder auf GSM Handys
  • Optionale Alarmweiterleitung und Verteilung im Client - Server LAN (SeCom WIAN)
  • Optionale Aufschaltung der Einrichtung auf eine Hausnotrufzentrale (Vorraussetzung: SeCom Excellence bzw. BWW3 als Bewohnernotrufgeräte, HNZ: ANT - Protokollkompatibilität)
  • Optionale Integration von "externen Notrufteilnehmern" (Notrufwählgerät SeCom BWW3)
  • Optionale Leistungserfassung am Bewohnertelefon und Bildschirm (SeCom AMM – Modul Leistungserfassung)
  • Optionaler Datenaustausch zu Fremdapplikationen, wie Heimverwaltungs- und Pflegeorganisationsapplikationen (HL7 – Kopplung)
  • Optionaler Anschluss eines ”Desorientierten Fürsorgesystems”

 

Weitere Unterkategorien:
SECOM Peripherie
SECOM Software
SECOM Telefone

Neue Artikel

AVAYA SECOM FUFI wrist Reparaturkit

AVAYA SECOM FUFI wrist Reparaturkit

AVAYA SECOM FUFI wrist Reparaturkit

Durch die Verwendung von unterschiedlichsten chemischen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln zur FuFi-Reinigung, verschiedenen Körperpflegemitteln (z.B. Hautcremes, oder Badezusätze), Kontakt mit Spülmitttel usw., kann das weiche Tastenmaterial chemisch beeinflusst werden. Eine häufige Anwendung derartiger Mittel kann zur Beschädigung der Taste führen. Gleiches gilt bei regelmäßiger Tastenbetätigung mittels langer Fingernägel. Dieses Kit dient dem Austausch defekter Tasten durch Vertriebspartner. Das Kit besteht aus 25 Tasten und einer Silikontube zur wasserdichten Abdichtung der Taste gegenüber dem Gehäuse.Achtung: Mit einem Tastenaustausch verliert ein FuFi seinen Garantieanspruch bei Wassereintritt. Zur eindeutigen Kennzeichnung der FuFi mit ausgetauschter Taste werden diese in einer veränderten Tastenfarbe geliefert.

95,14 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'AVAYA SECOM FUFI wrist Reparaturkit' bestellen Details

AVAYA SECOM IP Dialler solo rw

AVAYA SECOM IP Dialler solo rw

AVAYA SECOM IP Dialler solo rw

Com IP Meldungsgeber Solo mit RFID.
- Inkl. Abdeckung und Rahmen Jung reinweiß.
- Über ein Webinterface frei programmierbarer Alarm- und Meldungsgeber integriert in eine geschirmte Metall-Netzwerkdose.
- Die Alarmierung erfolgt über IP Protokoll auf den SeCom Alarmkonverter AVK.
- Ruftaster mit Schwesternrufsymbol, eine zweifarbige LED zur visuellen Signalisierung von Alarmzuständen und eine Metallhalterung für RFID Tags.
- Über eine zusätzliche Kabelanschlussplatine können z.B. Zugtaster oder Flursignallampen angeschaltet werden.
- Spannungsversorgung über PoE oder zentral über SeCom Energia.
- Empfohlene Einbautiefe 32 mm - mit Adapterplatine min. 45 mm, empfohlen 60 mm.

264,12 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'AVAYA SECOM IP Dialler solo rw' bestellen Details

AVAYA SECOM IP Dialler Western rw

AVAYA SECOM IP Dialler Western rw

AVAYA SECOM IP Dialler Western rw

Beschreibung:
Der IP-Dialler ist ein vielseitig einsetzbarer, frei programmierbarer Alarm- und Meldungsgeber. Er ist geschirmt in einer gängigen Metall-Netzwerkdose integriert und kann damit in jede runde Standard Elektroinstallationsdose eingesetzt werden.
Die Alarmierung erfolgt über IP Protokoll auf den Alarmserver SeCom AVK. Alle erforderlichen Einstellungen können über ein komfortables Webinterface vorgenommen werden.
Für die Fernwartung, z.B. für Firmware Updates, steht ein leistungsfähiges Device Servicetool zur Verfügung.

Der IP-Dialler bietet auf der Frontseite zwei Buchsen für den steckfertigen Anschluss von SeCom Alarmsensoren, externen Notruffunkempfängern (SR869) und weiteren SeCom-Komponenten, wie z.B. der VitaBox für automatische Vitalmeldungen. Die analoge SeCom a/b-Telefonschnittstelle auf den Pins 4 und 5 des SeCom-Steckers wurde hier durch eine RS232-Schnittstelle (mit Softwarehandshake), zur zusätzlichen seriellen Anbindung von diversen Sondergeräten, ersetzt.
Über zwei optionale Verbindungskabel kann die Adapterplatine d-connector oder d-connector-RS232 mit dem IP-Dialler verbunden werden. Diese sind mit mehreren LSA Klemmleisten zum Anschluss von weiteren Signal– und Versorgungsleitungen an den IP-Dialler ausgestattet. Der d-connector-RS232 verfügt zusätzlich über eine standardisierte RS232-Schnittstelle mit Hardwarehandshake. Über diese Anschlussadapter, welche auf dem Boden der Einbaudosen eingesetzt werden, können fix montierte SeCom-Komponenten wie z.B. Zugtaster oder Flurlampen an den IP-Dialler angebunden werden. Weiterhin ist alternativ zu PoE auch eine 24-48V DC-Spannungsversorgung möglich.

Ein frei nutzbarer potentialfreier Eingang komplettiert die flexiblen Geräte-Schnittstellen. Über einen akustischen Signalgeber werden Signaltöne zur Quittierung oder Störungssignalisierung ausgegeben.

 

175,95 EUR*

( zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 1 Woche

1 x 'AVAYA SECOM IP Dialler Western rw' bestellen Details

AVAYA SECOM Doppel-Zugtaster

AVAYA SECOM Doppel-Zugtaster

AVAYA SECOM Doppel-Zugtaster

Der Avaya SeCom Doppel-Zugtaster ist von der Funktion für den Bewohner identisch zum bekannten SeCom Zugtaster.
Die neuen Doppel-Zugtaster haben zwei Schnüre, einen mit rotem Ring zum Auslösen des Alarms, einen mit grünem Ring zum Zurücksetzen des Alarms. Für das Zurücksetzen des Rufs muss die grüne Schnur gezogen werden. In beiden Schnüren ist zusätzlich ein Strangulierungsschutz integriert.

Hinweis:

Soll der neue Doppelzugtaster als Ersatz für den bekannten „SeCom Zugtaster SZT-C AS“ eingesetzt werden, muss die Verkabelung geprüft werden.
Es werden vier Leitungen für den Doppelzugtaster vorausgesetzt – bei einer Verkabelung mit einem 2x2 Kabel besteht kein Problem. (Der Standard-Zugtaster ohne Rücksetzmöglichkeit kann auch mit drei Drähten in Betreib genommen werden.)

72,00 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'AVAYA SECOM Doppel-Zugtaster' bestellen Details

AVAYA bundle SECOM FuFi 469 + Funkempfänger 469 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 469 + Funkempfänger 469 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 469+ Funkempfänger 469 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 469+ Funkempfänger 469 MHz

220,75 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 1 Woche

1 x 'AVAYA bundle SECOM FuFi 469 + Funkempfänger 469 MHz' bestellen Details

AVAYA bundle SECOM FuFi 433 + Funkempfänger 433 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 433 + Funkempfänger 433 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 433 + Funkempfänger 433 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 433 + Funkempfänger 433 MHz

220,75 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 1 Woche

1 x 'AVAYA bundle SECOM FuFi 433 + Funkempfänger 433 MHz' bestellen Details

AVAYA bundle SECOM FuFi 860 + Funkempfänger 860 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 860 + Funkempfänger 860 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 860+ Funkempfänger 860 MHz

AVAYA bundle SECOM FuFi 860+ Funkempfänger 860 MHz

220,75 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 1 Woche

1 x 'AVAYA bundle SECOM FuFi 860 + Funkempfänger 860 MHz' bestellen Details

SeCom AVK3 AsSchn Set

SeCom AVK3 AsSchn Set

SeCom AVK3 AsSchn Set

104,72 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'SeCom AVK3 AsSchn Set' bestellen Details

AVAYA TENOVIS Außenrahmen AS reinweiß f. MFV-Wahlgeber

AVAYA TENOVIS Außenrahmen AS reinweiß f. MFV-Wahlgeber

AVAYA TENOVIS Außenrahmen AS reinweiß f. MFV-Wahlgeber

Der AVAYA TENOVIS Außenrahmen AS reinweiß f. MFV-Wahlgeber ist für  SeCom Wahlgeber, Ruf-und Abstelltaster sowie ErgoConnect (Serie AS) einsetzbar.

Lieferumfang:

  • 1x Außenrahmen AS reinweiß

3,63 EUR*

( *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'AVAYA TENOVIS Außenrahmen AS reinweiß f. MFV-Wahlgeber' bestellen Details

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Login

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Angebote

Plantronics DECT Headset CS540A

Plantronics DECT Headset CS540A
Statt 239,82 EUR*
Nur 182,00 EUR*
Sie sparen 24 % / 57,82 EUR*

*inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten